31. Oktober 2018

«Nichtbezug von Sozialleistungen»

Die Jahrestagung der Schweizerischen Vereinigung für Sozialpolitik SVSP macht den Nichtbezug von Sozialleistungen zum Thema, geht den Ursachen und Folgen dieses Phänomens nach und will Empfehlungen für die Politik und Praxis formulieren.


Mittwoch, 31. Oktober 2018, Berner Fachhochschule BFH, Fachbereich Soziale Arbeit, Hallerstrasse 10, Bern
9.30 – 16.15 Uhr

Moderne Wohlfahrtsstaaten bieten eine breite Palette von Sozialversicherungen und Bedarfsleistungen. Manch betroffene und berechtigte Person nimmt diese Rechte aber nicht in Anspruch. Dies betrifft vor allem den Bereich der Sozialhilfe. Es ist davon auszugehen, dass oft unfreiwillig auf Unterstützung verzichtet wird, dass ein Teil der Bevölkerung unter dem sozialen Existenzminimum lebt, obschon Mittel für bessere Lebensbedingungen vorhanden wären.
An der SVSP-Jahrestagung erläutern Expertinnen und Experten, inwiefern dieser Nichtbezug von Sozialleistungen problematisch ist und welche Massnahmen zu ergreifen sind.

Programm und Anmeldung