30. Oktober 2018

«Aufwachsen in der Region»

Wie gestalten kleinere und mittlere Gemeinden ein gutes Umfeld für die Frühe Förderung? Eine Veranstaltung des Netzwerks Kinderbetreuung Schweiz.


Dienstag, 30. Oktober 2018, Kulturpark Zürich, Pfingstweidstrasse 16, Zürich
13.30 – 17.30 Uhr

Gemeinden übernehmen in der Schweiz eine zentrale Rolle in der Ausgestaltung und Umsetzung von Angeboten für Kinder im Vorschulalter und ihre Familien. Die Teilnehmenden erhalten einen spannenden Einblick in bewährte Programme der Frühen Förderung und Anregungen für ihr eigenes Engagement in diesem Bereich. Im Rahmen von runden Tischen werden Praxisbeispiele aus kleinen und mittleren Gemeinden diskutiert und die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch sowie zur Vernetzung geboten.
Der Anlass richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger(innen) sowie Mitarbeitende aus Politik und Verwaltung von kleineren und mittleren Gemeinden.

Programm und Anmeldung