Veranstaltungshinweise

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen und Anlässen im Kontext der Armutsprävention
und -bekämpfung in der Schweiz.

Ihre Veranstaltungshinweise nehmen wir gerne entgegen: gegenarmut(at)bsv.admin

2. Dezember 2017

Wanderausstellung «Itinéraires entrecoupés»

Gesichter, Geschichten und von Schicksalsschlägen gekreuzte Lebenswege: An dieser Ausstellung erhalten Sozialhilfebezüger(innen) Raum und haben das Wort. > Mehr dazu

11. Januar 2018

«Neue Wege in den Arbeitsmarkt – Innovative Modelle für berufliche Integration»

Abschlussveranstaltung zum Ausschreibungsverfahren «Innovative Modelle für berufliche Integration» mit Projektpräsentation und Projektausstellung. > Mehr dazu

30. Januar 2018

«Schultransitionen gestalten: Förderung – Chancen verteilen – Inklusion»

In Schulübergängen werden wichtige Weichen gestellt, Bildungschancen verteilt und individuelle Entwicklungsverläufe vorgespurt. Hier stellt sich die Inklusionsfrage. Die Tagung der Pädagogischen Hochschule FHNW soll Antworten vermitteln. > Mehr dazu

21. Februar 2018

«Strategien und Praxis für bezahlbares Wohnen»

Dreitägiger Kongress des Vereins für Sozialplanung VSOP in Deutschland: Thema ist die Sozialplanung im D-A-CH-Raum. > Mehr dazu

22. Februar 2018

Weiterbildung «Schuldenberatung und Existenzsicherung»

Im Februar 2018 startet der nächste CAS (Certificate of Advanced Studies) zum Thema Schuldenberatung und Existenzsicherung. Der Kurs wird von der FHNW gemeinsam mit dem Dachverband Schuldenberatung Schweiz, der SKOS und der Caritas Schweiz durchgeführt. > Mehr dazu

12. März 2018

Save the date!

Niederschwellige Info- und Beratungsangebote für Armutsbetroffene – mit einem Austausch guter Beispiele. Eine Fachveranstaltung, organisiert vom Nationalen Programm gegen Armut kann allgemein beschrieben werden als Unterversorgung in wichtigen Lebensbereichen (materiell, kulturell und sozial)...
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Armut
. > Mehr dazu

22. März 2018

«Ermessensspielräume in der Sozialhilfe sinnvoll nutzen»

Die nationale Tagung 2018 der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe SKOS geht der Frage nach, wie Fachleute in der Sozialhilfe die vom Gesetz gewährten Handlungsspielräume optimal und gerecht nutzen können. > Mehr dazu