Grundbildung für Alle! Alfa-Telefon Schweiz – die Helpline zu Bildungsangeboten für Grundkompetenzen und Nachholbildung in der Deutschschweiz

Das Alfa-Telefon ist ein kostenloses Beratungstelefon (08800 800 11), welches sich an deutschsprachige Personen oder Menschen mit einem Migrationshintergrund richtet, die ein schulisches Nachholbedürfnis aufweisen oder nur eine unvollständige oder nicht allgemein anerkannte Berufsbildung haben. Das Projekt hat das Ziel, die Betroffenen zu fördern, sie zu motivieren und sie zu unterstützen, eine anerkannte berufliche Grundbildung zu absolvieren, eine abgebrochene Lehre wiederaufzunehmen oder Massnahmen aufzuzeigen, wie sie im Beruf bleiben oder den Wiedereinstieg in das Berufsleben wiederfinden. Die Interessierten werden von qualifizierten und geschulten Personen zielgerichtet auf entsprechende Bildungs- und Institutionen oder Fachstellen in der Region, Lernangebote, Kurskosten sowie Finanzierungsmöglichkeiten hingewiesen.

Dieses Projekt ist abgeschlossen.

Thema:

Grundbildung für Alle

Trägerschaft:

Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz (SAGS)

Region:

Das Beratungstelefon wird in einem nächsten Schritt in der Deutschschweiz errichtet und danach auf die Romandie und das Tessin ausgedehnt.

Projektlaufzeit:

September 2016 bis Ende 2017

Link:

www.stiftung-sags.ch