Encouragement des compétences de base en mathématiques et TIC compétences de base chez des jeunes adultes à l'aide sociale et qui suivent une formation professionnelle

Das Pilot- und Evaluationsprojekt GO NANOTEC ermöglicht es, jungen Sozialhilfebeziehenden in Ausbildung, mittels punktuellen Bildungsmassnahmen ihre am Arbeitsplatz benötigten Grundkompetenzen in den Bereichen Mathematik und IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) zu verbessern. Dabei soll das vom Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) bereits verschiedentlich für Erwachsene eingesetzte Modell GO zum Lernen am Arbeitsplatz auf jugendliche Lernende angewendet und mit einer Evaluation begleitet werden. Dieses Projekt ist abgeschlossen.

Thema:

Terminologie deutsch-französisch für den Bereich Frühe Förderung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Frühe Förderung

Trägerschaft:

FSEA, Fédération suisse pour la formation continue

Region:

Kanton Waadt

Projektlaufzeit:

Januar 2016 bis Juni 2017

Link:

 Projektlinks (in Französisch)

 Synthese und Bericht des Projekts