21. Juni 2018

Berufsbildung 2030: Umsetzung startet

An ihrer traditionellen Jahrestagung 2018 haben die landesweiten Berufsbildungspartner sich die Konkretisierung der Vision «Berufsbildung 2030» auf die Fahne geschrieben und erste konkrete Projektentwürfe erarbeitet.

Die Verbundpartnertagung 2018 diente der Weiterführung der vor zwei Jahren vom Staatssekretariat für Terminologie deutsch-französisch-italienisch-english für den Bereich Bildung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Bildung
, Forschung und Innovation SBFI lancierten Strategien: Die Berufsbildung soll im Sinne der Vision 2030 auf die Zukunft ausgerichtet werden. Ziel der Tagung war die Konkretisierung dieser Vision. Als Ergebnis des Treffens werden ein paar Stossrichtungen nun priorisiert, erste Projektentwürfe liegen vor. Einige Projekte werden noch in diesem Jahr starten.
Zu Jahresbeginn hatte die Steuergruppe das verbundpartnerschaftlich erarbeitete Leitbild sowie ein Programm mit Stossrichtungen einstimmig verabschiedet. Das Leitbild und das darauf basierende Programm sind die Leitplanken zur Entwicklung der Schweizer Berufsbildung in den kommenden Jahren.

Dokumentation Verbundpartnertagung 2018