14. Juni 2019

Familienzentren

Entwicklungsmöglichkeiten als kompetente Anlaufstellen in den Gemeinden

Freitag, 14. Juni 2019, FHNW, Olten
8:30 – 16:00 Uhr

Familienzentren werden als Orte der Begegnung genutzt. Sie erhalten zunehmend eine Bedeutung als Dreh- und Angelpunkt der Angebote in der Frühen Kindheit. Sie haben ein grosses Potential, Akteure aus dem Sozial-, Bildungs-und Gesundheitsbereich miteinander zu vernetzen und für Familien einen niederschwelligen Zugang zu Angeboten zu ermöglichen. Die Tagung will aufzeigen, wie das Entwicklungspotential von Familienzentren genutzt werden kann und welche Rahmenbedingungen dazu nötig sind.

Die Tagung richtet sich an Fachpersonen, Organisationen und Interessierte,  die sich für den Aufbau und die Weiterentwicklung von Familienzentren als professionelle Angebote im Bereich der Frühkindlichen Terminologie deutsch-französisch-italienisch-english für den Bereich Bildung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Bildung
, Betreuung und Erziehung wie auch der Generationenbeziehungen engagieren und damit einen wichtigen Pfeiler der Politik der Frühen Kindheit unterstützen.

Mehr Informationen und Anmeldung